Marktforschungsbranche

Mithilfe unserer Datenanalyse sowie weitreichender Erfahrung können wir unseren Kunden im Marktforschungsbereich Flexibilität und Mehrwert bieten. Da wir sowohl qualitative als auch quantitative Forschungsmethoden anwenden, liefern wir dank unserer Sprachexpertise einwandfrei lokalisierte Inhalte, indem wir Unklarheiten beseitigen und eindeutige Einblicke verschaffen. Mithilfe von Marktforschung und linguistischen Technologien sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf, wenn es um komplexe Umfragestrukturen und marktspezifische Nuancen geht.

Wir bieten Marktforschungsagenturen einen unvergleichlichen Zugang zu digitaler Expertise und der Lokalisierung von Markteinblicken. Dank unserer Erfahrung im Bereich Datenanalyse und fortschrittlicher digitaler Forschungsmethoden können wir auf internationalen sowie vertikalen Märkten aller Endkunden arbeiten.

Unsere Marktforschungslösungen können ab der Scoping-Phase wirksam eingesetzt werden, um essenzielle Rahmenregelungen für eine quantitative Datenerhebung zu definieren – und das für jede Sprache und jeden Markt. Im Rahmen von Forschung im digitalen Desktop-Marketing können zudem Marktfaktoren festgelegt werden, die die Datenerhebung und Erkenntnisse in der Umfragephase beeinflussen können. 

Nach Abschluss der Umfrage übernimmt Locaria die Übersetzung der Antworten in die Ausgangssprache der Umfrage sowie zudem die Codierung der offenen Fragen. Je nach Ziel des jeweiligen Projekts können wir unsere eigenen Forschungsdienstleistungen erweitern, um sinnvolle Empfehlungen zu digitalen Marketingstrategien für jeden Markt und alle Sprachen auszusprechen.

Unsere datengestützten Sprachdienstleistungen stellen einen großen Mehrwert für qualitative multilinguale Forschungsprojekte dar. Neben persönlichen Befragungen sind wir in der Lage, viele verschiedene Möglichkeiten der Datenerhebung zu kombinieren, darunter beispielsweise Social Listening und Terminologierecherche. Wir verwenden Performance Linguistics, um zu verstehen, welche qualitative multilinguale Forschung auf welche Weise durchgeführt werden sollte. Wir lokalisieren Forschungsscripts, um Unklarheiten zu beseitigen und nutzen die Zielsprache sowie für die entsprechende Kultur angemessene Terminologie der Probe. Diese tief gehende Lokalisierungsexpertise ist entscheidend, um mehrsprachige Antworten verschiedener internationaler Marktforschungsprojekte zu analysieren und gleichzeitig die Kohärenz der Datenerhebung und -analyse zu gewährleisten.

Unsere Vorgänge entsprechen zu 100 % den Qualitätsmanagement-Normen ISO 9001 sowie ISO 17100. Zudem besitzen wir die entsprechenden Fähigkeiten, um mit einer Vielzahl an Technologieplattformen im Marktforschungsbereich zu arbeiten.